Frankenberg

Reifen verloren - Zeugen gesucht

- Battenberg (jos). Ein Lastwagenfahrer hat am Dienstag gegen 14 Uhr auf der Bundesstraße 253 zwischen dem Abzweig nach Frohnhausen und dem Battenberger Stadtteil Laisa einen zirka 50 Kilogramm schweren Reifen von der Ladefläche seines Lastzugs verloren und dadurch einen erheblichen Schaden an einem entgegenkommenden Lkw verursacht. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Der Geschädigte, ein 46-jähriger Mann aus Salzgitter, war mit seinem Lastwagen in Richtung Biedenkopf unterwegs, als der Reifen auf Stahlfelge von der Ladefläche des anderen Lkw flog, der in Richtung Frankenberg gefahren ist. Das Rad prallte laut Polizeiangaben mit voller Wucht gegen die Führerkabine des Lastwagens und verursachte einen Schaden, den die Beamten mit 2000 Euro beziffern. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt und beging somit Unfallflucht.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Wer etwas gesehen hat, meldet sich unter Telefon 06451/7203-0 bei der Polizeistation in Frankenberg.

Kommentare