Samba-Nacht lockt mehr als 500 Besucher

+

Allendorf-Eder. Mit seiner Balzer-Samba-Nacht am Freitag hat das Allendorfer Baustoffunternehmen seine erfolgreiche Ladies-Night von vor zwei Jahren noch getoppt.

Das Organisationsteam um Personalleiterin Bärbel Stübner hatte ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt, das die mehr als 500 Besucher begeisterte.

Künstlerischer Höhepunkt: In knappen Kostümen mit Federschmuck präsentierte sich die brasilianische Samba-Gruppe Brazil-Dancing.(oy)

Welche weiteren Höhepunkte das Programm bot, lesen Sie in der gedruckten Sonntagausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Kommentare