Von Samstag bis Montag

Schützenfest Hallenberg: Drei Tage geht es hoch her

+
Königspaar: Noch regiert das amtierende Königspaar Dennis Rolefes und Helena Ax. Beim Schützenfest am Montag sollen die Nachfolger gekürt werden.

Hallenberg. Mit vielen Höhepunkten und in allen Facetten feiert die Schützengesellschaft Hallenberg von Samstag, 9. Juli, bis Montag, 11. Juli, ihr Schützenfest.

Im Mittelpunkt der drei Festtage stehen der große Festzug am Sonntag sowie das Vogelschießen und die Krönung des neuen Königspaares am Montag. Die Frage nach dem neuen Regenten und seiner Königin beherrscht in diesen Tagen die rund 4500 Einwohner zählende Stadt im Hochsauerlandkreis.

Download

pdf der Sonderseite Schützenfest in Hallenberg

Auftakt des Schützenfestes ist das Ständchen am St. Josefs-Haus am Samstag, 9. Juli, um 19 Uhr, dabei werden der Musikverein Medelon, Vorstand und Königspaar die Bewohner des Seniorenheims auf das Schützenfest einstimmen. Um 19.30 Uhr treten die Schützen am Nikoläum an und nach dem Marsch durch die Stadt beginnt um 20 Uhr das Konzert in der Schützenhalle.

Im Verlauf des Abends sollen verdiente Mitglieder geehrt werden. Für die Musik während des Konzerts und der Festtage sorgen der Musikverein Medelon, der Spielmannszug Winterberg, die Blasmusik Niedersfeld, die Stadtkapelle Concordia Hallenberg sowie Daniel Ligges und seine Band. Ab 21.45 Uhr gibt es Tanz mit dem Musikverein Medelon.

Der Sonntag beginnt um 9 Uhr mit einem Schützenhochamt in der Unterkirche. Nach dem anschließenden Marsch zum Ehrenmal mit Gefallenenehrung und Kranzniederlegung spielt der Musikverein Medelon in der Schützenhalle zum Frühschoppen auf. Um 14 Uhr treten die Schützen zum großen Festzug am Nikoläum an. Im Umzug mit dabei ist auch das amtierende Königspaars Dennis Rolefes und Helena Ax. Die Ehrung der Jubilare findet anschließend vor der Schützenhalle statt; es folgen Königstanz und Kindertanz. Ab 20 Uhr wird dann die Tanz- und Showband Daniel Ligges und Band für Stimmung und gute Laune in der Schützenhalle sorgen.

Der Montag beginnt um 9 Uhr mit einem ökumenischen Schützengottesdienst in der Pfarrkirche St. Heribert. Um 10.30 Uhr beginnt das Vogelschießen. Der Festzug zum Abholen des neuen Königspaares ist für 16 Uhr geplant und anschließend gibt es die feierliche Umkrönung vor der Schützenhalle. Es schließen sich Kinder- und Königstanz an. Ab 20 Uhr spielt der Musikverein Medelon zum Tanz auf.

(mjx)

Quelle: HNA

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.