Schulleiter Martin Mengel veröffentlicht Fachbuch über das Lesen lernen

Schulleiter Martin Mengel veröffentlicht Fachbuch über das Lesen lernen

Frankenberg. Mit der Frage, wie Kinder schreiben und lesen lernen, beschäftigt sich der Leiter der Frankenberger Grundschule Regenbogen, Dr. Martin Mengel, in einem fast 800-seitigen Fachbuch.

„LautBilder – Wenn Augen hören und Ohren sehen“ ist der Titel des Werkes, das im Marburger Wissenschaftsverlag Tectum erschienen ist.

Der 56-jährige Pädagoge, Germanist und Musiker stellt darin das Zusammenwirken von Hören und Sehen – von Laut und Bild – beim Lesen und Schreibenlernen in den Mittelpunkt.

Die beiden Sinne – der Augensinn und der Ohrensinn – stehen sich beim Schreibenlernen gegenseitig im Weg – lautet, salopp formuliert, seine These. Das Geschriebene sei eben keine lautgetreue Abbildung des Gesprochenen.

Ein Beispiel: Das Wort Fahrrad kann in vielfältiger Weise schriftlich wiedergegeben werden, etwa auch als Farrad oder Vahrat.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Freitagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © HNA/Biedenbach

Kommentare