Treuer Gast: Schlange wohnt seit sechs Jahren in Hatzfelder Garten

Hatzfeld. „Beim ersten Mal dachte ich: Welcher Hund hat denn da hingemacht?“, erzählt Gunda Riedesel aus Hatzfeld. Doch bei näherem Hinsehen war es gar kein Hundehaufen in ihrem Garten - sondern eine Schlange.

Lesen Sie auch:

- Sommerzeit ist Schlangenzeit in Hessen

Das war vor sechs Jahren. Seitdem kommt die Schlingnatter jedes Jahr wieder in den Garten der Familie Riedesel. Für Gunda Riedesel immer ein Ereignis. „Ich warte jedes Jahr darauf, dass es Juni wird und schaue, ob sie wieder da ist.“ (nif)

Mehr lesen Sie am Samstag in der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Kommentare