Frankenberg

Siebte Auflage des Frankenberger Fitnesslaufes am Sonntag

- Frankenberg (r). „Wir laufen für unser Rathaus“: Unter diesem Motto steht der siebte Frankenberger Fitnesslauf an diesem Sonntag.

Lauf- und Walkingstrecken von 600 Metern bis zum Halbmarathon über 21,1 Kilometer stehen auf dem Programm dieser Breitensportveranstaltung. Start und Ziel befinden sich wieder am Eingang des Hallenbades. Gestartet wird ab 9 Uhr. Die Veranstalter vom Fitnessstudio Charisma rechnen in diesem Jahr wieder mit mehr als 800 Ausdauersportlern am Start. Menschen, die sonst nicht laufen, zum Laufen zu animieren – diese Idee bewegte vor sieben Jahren die Initiatoren Knut Wienbeck und Andreas Schmaler, die inzwischen überaus beliebte Breitensportveranstaltung ins Leben zu rufen. Mit Teilnehmerzahlen zwischen 700 und 1000 Startern hat sich der Frankenberger Fitnesslauf nach Veranstalter-Angaben hinter dem Willinger Panoramalauf zur zweitgrößten Breitensportveranstaltung des Landkreises etabliert. Am Sonntag steigt die siebte Auflage. – Neu in diesem Jahr: Ein Teil des Startgeldes fließt in den Topf für die Sanierung des Frankenberger Rathauses. Zudem nimmt jeder Teilnehmer an einer großen Fitness-Verlosung teil. Um 9 Uhr startet der Halbmarathon über 21,1 Kilometer. Kurz danach, um 9.15 Uhr sind Body Walking und Nordic Walking angesagt – die Strecke ist zehn Kilometer lang. Um 11 Uhr ist eine Begrüßung durch die Schirmherren geplant, danach startet gegen 11.05 Uhr der Bambinilauf über 600 Meter. Teilnehmer können Jungen und Mädchen bis zum Jahrgang 2001. Der erste Schü­lerlauf über 1500 Meter beginnt um 11.20 Uhr und richtet sich an die Jahrgänge 2001 und 2002. Um 11.40 Uhr sind dann die Jahrgänge 1998 bis 2000 an der Reihe, die ebenfalls 1500 Meter laufen. Um 12 Uhr starten dann die Jahrgänge 1994 bis 1997 über die gleiche Distanz. Die große Verlosung ist für 12.10 Uhr geplant. Der Massenstart zur Strecke über fünf Kilometer ist um 12.15 Uhr. Weitere Infos zum Fitnesslauf gibt es unter Telefon 06451/71155 oder im Internet unter der Adresse www.fitnesslauf-frankenberg.de.

Kommentare