Silbergrauer Audi A3 mit Säure bespritzt

Frankenberg. Ein silbergrauer Audi A3 wurde am vergangenen Wochenende in Frankenberg in der Philipp-Soldan-Straße mit einer ätzenden Flüssigkeit übergossen und erheblich beschädigt.

Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere Tausend Euro, heißt es in einer Pressemitteilung der Beamten.

Die Sachbeschädigung ereignete sich in der Zeit von Samstagabend, 19 Uhr, bis Sonntagmittag um 13.45 Uhr.

In diesem Zeitraum stand der Audi vor der Wohnung der 34-jährigen Geschädigten in der Philipp-Soldan-Straße.

Die Polizei ist nun auf der Suche nach etwaigen Zeugen. (nh/jun)

Hinweise bitte an die Polizeistation in Frankenberg, Telefon: 06451-72030.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion