Stadt verkauft Grundstück der Tennisanlage an TC Blau-Weiß

+
Unser Bild zeigt von links nach rechts: Jürgen Frömmrich, Vorsitzender vom TC Blau Weiß, Ralf Engelhardt, 2. Vorsitzender des TC Blau Weiß, Peter Glatzl, Notar, Hans-Jürgen Wilhelm, Stadtrat und am Schreibtisch sitzend Willi Naumann, Erster Stadtrat.

Frankenberg. Nach jahrelangen Verhandlungen ist der Vertrag endlich unterschrieben: Die Stadt Frankenberg hat das Grundstück der örtlichen Tennisanlage an der Alten Hütte an den Tennisverein TC Blau-Weiß Frankenberg verkauft.

„Wir sind froh, dass wir nicht nur die Gebäude sondern jetzt auch den Grund und Boden haben“, sagte Jürgen Frömmrich, Vorsitzender vom TC Blau-Weiß.

Das 17.500 Quadratmeter große Grundstück wurde von der Stadt für 19 764,80 Euro an den Tennisverein verkauft. Die jährlichen Pachtkosten in Höhe von 1 000 Euro fallen somit weg. „Es ist schön, dass der Prozess jetzt abgeschlossen ist“, sagte Willi Naumann, Erster Stadtrat. (kie)

Quelle: HNA

Kommentare