Unwetter am Samstag

Starker Regen: Keller unter Wasser, Schlamm auf den Straßen

Frankenberg/Burgwald. Starke Regenfälle haben in der Nacht zu Sonntag mehrere Keller im Frankenberger Land volllaufen lassen, außerdem stand das Regenwasser auf Straßen oder spülte Schlamm und Geröll auf Fahrbahnen.

Zu vollgelaufenen Kellern wurden die Feuerwehren gegen 23 Uhr in die Marburger Straße in Frankenberg, gegen 23.30 Uhr in die Stennernstraße in Bottendorf sowie gegen 0.30 Uhr zu einer vollgelaufenen Wohnung in der Mühlenstraße in Röddenau gerufen. In Wiesenfeld wurden die Brandschützer ebenfalls gegen 0.30 Uhr alarmiert, weil in der Ortslage das Wasser auf der Straße stand.

Die Bottendorfer Feuerwehr musste am frühen Morgen gegen 4.30 Uhr erneut ausrücken: Starke Regenfälle hatten das Erdreich auf einem Feld in einen Schlammbach verwandelt und diesen auf die Kreisstraße 98 zwischen Bottendorf und der L 3076 gespült. Eine Polizeistreife sicherte die Gefahrenstelle bis zum Eintreffen der Feuerwehr ab, die Kameraden reinigten dann die Straße.

112-magazin.de

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare