Stefan Hermes neuer Leiter der Frankenberger Edertalschule

+

Frankenberg. Stefan Hermes aus Mengeringhausen wird ab 1. August neuer Leiter der Edertalschule in Frankenberg.

Nach dem hessischen Kultusministerium entschied sich auch der Landkreis als Schulträger für den 44-Jährigen als neuen Direktor des Frankenberger Gymnasiums.

Schulleiter Stefan Hermes

Hermes war der einzige Bewerber, der bisherige Schulleiter Winfried Deichsel war zum Ende des Schuljahres in den Ruhestand verabschiedet worden.

Am Donnerstag überreichte Rainer Walenzik, Leitender Direktor des Staatlichen Schulamtes in Fritzlar, an Hermes die entsprechende Verfügung des Ministeriums und damit gleichzeitig die Versetzung von Fritzlar nach Frankenberg.

Hermes war bisher Fachbereichsleiter für das sprachliche, literarische und künstlerische Aufgabenfeld an der König-Heinrich-Schule in Fritzlar. Am 13. August, am ersten Schultag des neuen Schuljahres, soll Hermes in Frankenberg offiziell vorgestellt werden. Er wird die Leitung des Gymnasiums zunächst kommissarisch übernehmen – praktisch als Probezeit.

Stefan Hermes, der Deutsch und Englisch unterrichtet, ist verheiratet und hat einen zehn Jahre alten Sohn. (mjx)

 

Quelle: HNA

Kommentare