"Battenberg blüht"

Stiefmütterchen schmücken Stadt

+
509423-20120401125500.jpg

Battenberg - Baumpaten und Blumenfreunde haben das Stadtbild von Battenberg frühlingshaft gestaltet. Bunt und freundlich leuchtet die Innenstadt dieser Tage auf.

„Battenberg blüht“ lautete der Name der Bürgeraktion, an der sich viele Battenberger beteiligt haben. Bürgermeister Heinfried Horsel freut sich über das Engagement zahlreicher Baumpaten und Blumenfreunde, die in den vergangenen ersten Frühlings-Tagen mit einer großen Anzahl frisch gepflanzter Blumen zur Verschönerung des Ortsbildes in der Innenstadt beigetragen haben.

Initiator der Bürgeraktion ist Ortsbeiratsmitglied Gregor Welker. Er sprach die Anwohner in der Marburger Straße, der Biedenkopfer Straße und in der Hauptstraße persönlich an und begeisterte sie für die bunte Pflanzaktion. Mehr als 30 Anlieger kümmern sich nun um die rund 50 Blumenbeete in der Battenberger Innenstadt.

Bürgermeister Horsel lobte die gute Resonanz der Bürgeraktion. Er dankte den Helfern dafür, dass sie die Patenschaft zur Bepflanzung und Pflege der vor ihren Häusern befindlichen Baumscheiben übernehmen.

(ph)

Kommentare