HNA sucht heute Antworten in Freibädern des Landkreises

Abkühlung im Wasser: Im Kreis sind die Freibäder in diesen Tag voll, schließlich geben sie bei den heißen Temperaturen die nötige Erfrischung. Die HNA ist heute in mehreren Bädern unterwegs und will unter anderem wissen, was das Becken-Thermometer anzeigt.

Waldeck-Frankenberg. In den Freibädern in Waldeck-Frankenberg ist derzeit wegen der tropischen Temperaturen jede Menge los. Auch die HNA ist heute mehrere Stunden lang in einigen größeren Bädern des Kreises unterwegs.

Aber natürlich nicht, um sich in die Sonne zu legen und sich zwischendurch im erfrischenden Nass abzukühlen.

Unsere Reporter wollen unter anderem Folgendes wissen: Welche Temperatur hat das Wasser, wie hoch sind die Eintrittspreise oder die Sprungtürme, in was für einem Zustand ist die Liegewiese und was müssen die Badegäste am Kiosk für Essen und Getränke ausgeben?

Hier geht es zur Facebook-Seite.

Was unsere Reporter bei ihrer Freibad-Tour erleben, und welche Antworten sie erhalten, können Sie ab heute Morgen auf der HNA-Facebook-Seite aktuell mitverfolgen. Sobald sie ein Bad angesteuert und ihre Eindrücke gesammelt haben, erfahren Sie es auf dem Facebook-Kanal sofort.

Von Philipp Daum

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Fotos von der Freibad-Tour

Freibad-Tour im Landkreis Waldeck-Frankenberg

Quelle: HNA

Kommentare