Tanzen mit Star-Choreograf Ken Duong

+
Wie einst Michael Jackson: Ken Duong trainierte die Jungen und Mädchen beim Tanzworkshop des Frankenberger Jugendhauses. Die waren hochmotiviert beim Training und können jetzt tanzen wie der King of Pop.

Frankenberg. „Arme verschränken, nicken, nicken, nicken, Schritt. Drehung“, ruft Starchoreograf Ken Duong seinen Tanzschülern zu. Zu den Beats von Michael Jackson bringt der 28-jährige Tänzer in der Turnhalle der Ortenbergschule den Jungs und Mädchen eine Choreografie bei.

Immer wieder gehen die Teilnehmer mit Ken die Schritte, Bewegungen und Drehungen durch. „Das muss schnell gehen, Michael Jackson war auch schnell“, erklärt er den Nachwuchstänzern.

Kurzclip: Moves von Ken Duong

Ken Duong aus Frankfurt weiß wovon er spricht. Er stand mit amerikanischen Hiphop-Größen wie Busta Rhymes und Lil John als Hintergrundtänzer auf der Bühne. Er trainierte und tanzte mit dem Choregrafen des verstorbenen Michael Jackson, Travis Pain.

„Als ich Travis bei einem Vortanzen getroffen habe, wäre mir beinahe das Herz stehen geblieben“, sagt der Tänzer ehrfürchtige. „Ich finde es krass, dass die Kinder Michael Jackson heute immer noch mögen.“

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Kommentare