Über 900 Besucher kamen zur Après-Ski-Party der Landjugend nach Rosenthal

Tolle Stimmung bei der Après-Ski-Party in Rosenthal: (hinten von links) Andreas Dersch, Hannes Dersch, Jessica Heide, Niklas Brandel, Anna Baumgardt, Eric Stöcker (alle aus Marburg). Vorn: Florian Beil (Gemünden). Foto: L. Hartmann

Rosenthal. Skihasen und Winterfans zog es zur Après- Ski-Party nach Rosenthal. Das DJ-Team bestehend aus Michael Lerch und Norman Ruckert heizte die Menge an und kam auch Musikwünschen unverzüglich nach.

Die Stimmung auf der gefüllten Tanzfläche und dem Rest des Zeltes blieb so den ganzen Abend auf dem Höhepunkt und die Party wurde zum vollen Erfolg. Bereits zum fünften Mal in Folge wurde bis in die frühen Morgenstunden zu passender Musik aber auch aktuellen Hits getanzt und gefeiert.

Die monatelange Vorbereitungszeit der Landjugend Rosenthal wurde belohnt: Gut 900 Besucher feierten zusammen auf 550 Quadratmetern – knapp 200 Quadratmeter mehr als in 2011. Die Veranstalter waren sich nach der Beliebtheit im vergangenen Jahr sicher, dass die Party mehr Platz für Gäste brauche. Unterstützt wurde die Landjugend vom Festteam.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Von Linda Hartmann

Fotostrecke: Apres-Ski-Party in Rosenthal

Apres-Ski-Party in Rosenthal

Quelle: HNA

Kommentare