Lkw übersehen: Drei Leichtverletzte nach Unfall am Auhammer

Battenberg. Drei Menschen wurden bei einem Unfall leicht verletzt, der sich am Freitag gegen 16.30 Uhr auf der Landesstraße zwischen Battenfeld und Dodenau am Abzweig Auhammer ereignete.

Nach Angaben der Polizei wollte die 38-jährige Fahrerin eines VW Passat aus Battenberg nach links in Richtung Dodenau abbiegen. Dabei übersah die Frau offenbar die Vorfahrt eines Lkw mit Anhänger, der sich aus Richtung Battenfeld näherte. Der Lkw-Fahrer reagierte geistesgegenwärtig und wich aus, prallte dabei jedoch mit einem weiteren Pkw zusammen.

Während der Lkw-Fahrer unverletzt blieb, erlitten die mutmaßliche Verursacherin, ihr 36 Jahre alter Beifahrer und eine 53 Jahre alte Mitfahrerin im zweiten Pkw leichte Verletzungen. Schaden: Etwa 18000 Euro. (off)

Quelle: HNA

Kommentare