Unbekannte drangen in Vereinsräume ein

Röddenau/Birkenbringhausen. In der Nacht zu Donnerstag dieser Woche haben bislang unbekannte Einbrecher den Tennisclub und die Grillhütte in Röddenau heimgesucht, zudem das Vereinsheim des Sportvereins Birkenbringhausen. Dabei verursachten sie insbesondere Schaden.

An der Grillhütte in Röddenau hebelten die Unbekannten die Eingangstür aus Holz auf, fanden aber keine lohnende Beute.

Ähnlich erging es ihnen am Vereinsheim des Tennisclubs. Dort versuchten sie die Metalltür aufzuhebeln, scheiterten aber. Nach dem gleichen Muster gingen die Diebe am Vereinsheim des Sportvereins Birkenbringhausen vor. Sie hebelten eine Tür auf und durchsuchten die Räumlichkeiten.

Auch dort wurden die Diebe nicht fündig, so dass sie letztlich ohne Beute blieben. Ob die drei Einbrüche von ein und denselben Tätern verübt wurden, muss noch ermittelt werden, ist aber zu vermuten.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise an die Polizeistation in Frankenberg unter 06451-72030; oder an jede andere Polizeidienststelle. (mjx)

Quelle: HNA

Kommentare