Polizei sucht Zeugen

Unbekannter beschädigte in Gemünden im Vorbeifahren Auto

Gemünden. Ein dunkelblauer Peugeot soll am Mittwochmittag auf dem Gemündener Steinweg beim Vorbeifahren einen geparkten Wagen beschädigt haben.

Der Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von 300 Euro zu kümmern.

Laut Polizei handelt es sich bei dem beschädigten Auto um einen orange-farbenen BMW. Er war rechts im Steinweg geparkt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 13 Uhr.

Der verursachende dunkelblaue Peugeot soll ein KB-Kennzeichen haben. (jun)

Hinweise an die Polizei unter 06451/720 312.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion