Unfall: Auto landete im Graben, zwei Motorradfahrer stürzten

Haina. Zwei Motorradfahrer und ein Autofahrer waren an einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Haina und Battenhausen beteiligt. Verletzt wurde niemand, es enstand ein Schaden von 5000 Euro.

Laut Polizei fuhr ein 24-jähriger Frankfurter am Freitag gegen 16.47 Uhr in Richtung Haina. Dort kamen im zwei Motorradfahrer, ein 47-Jähriger und sein 18-jähriger Sohn, beide wohnen in Haina, mit ihren Maschinen entgegen.

Nach Aussage des Vaters geriet das Auto auf die Gegenfahrbahn, was der Autofahrer bestreitet.

Jedenfalls kollidierte der Pkw mit dem Motorrad, dessen Vorderrad abgerissen wurde. Der Motorradfahrer stürzte, das Auto landete im Graben.

Der nachfolgend fahrende 18-Jährige kam ebenfalls von der Fahrbahn ab und stürzte ebenfalls. (mam)

Quelle: HNA

Kommentare