Kurioser Unfall bei Roda: Auto landet auf Baumstamm

Ernsthausen/Roda. Kurioser Unfall am Donnerstag auf der Straße zwischen Roda und Ernsthausen: Eine junge Frau landete mit ihrem Auto auf einem Baumstamm, der auf der Straße lag.

Der Baum war laut Polizei durch das Unwetter, das am Donnerstagnachmittag über den Landkreis gezogen war, auf die Straße gefallen. Die junge Frau, zu der keine weiteren Angaben gemacht wurden, fuhr gegen 16 Uhr von Roda in Richtung Ernsthausen. Als sie den Baum auf der Straße bemerkte, habe sie zwar noch bremsen können, wie die Polizei berichtete, ihr Opel Astra rutschte aber über die Äste und kam erst auf dem Baumstamm zum stehen.

Die Frau blieb unverletzt. Die Feuerwehr Ernsthausen musste anrücken, um die Unfallstelle abzusichern, den Baum zu zersägen und von der Straße zu räumen. (jpa)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion