Unfall zwischen Frankenberg und Bottendorf: Frau aus Geismar schwer verletzt

Überschlagen: Das Auto einer 45-Jährigen aus Bottendorf blieb auf dem Dach liegen. Foto: Dudek

Frankenberg/Bottendorf. Eine Schwerverletzte, eine Leichtverletzte und 10 000 Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines Unfalls auf der Landesstraße 3076 kurz vor dem Abzweig nach Bottendorf am Sonntagnachmittag.

Laut Polizei hatte eine 25-jährige Frau aus Geismar mit ihrem Wagen zum Überholen angesetzt, als die vor ihr fahrende Frau aus Bottendorf unvermittelt nach links in den Feldweg zum Kalten Wasser / Listenbach einbog.

Die junge Frau aus Geismar konnte den Auffahrunfall nicht mehr verhindern. Durch den Aufprall überschlug sich das Auto der 45-Jährigen aus Bottendorf und blieb auf dem Dach liegen. Sie wurde leicht verletzt, die Frau aus Geismar erlitt schwere Verletzungen. (od)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion