Ortsbeirat vor Auflösung gerettet

Vaupel bleibt nun doch Ortsvorsteher in Halgehausen

Ortsvorsteher Helmut Vaupel

Halgehausen. Bei der zweiten konstituierenden Sitzung des Ortsbeirates Halgehausen am Mittwochabend wurde nun doch ein Ortsvorsteher gefunden. Der bisherige Amtsinhaber Helmut Vaupel übernimmt für weitere fünf Jahre das Amt.

Lesen Sie auch:

Halgehausen: Keiner will Ortsvorsteher werden

Bei der ersten konstituierenden Sitzung Ende April war keines derfünf Ortsbeiratsmitglieder bereit, die Funktion zu übernehmen. Nun willigte Helmut Vaupel doch ein, wieder als Ortsvorsteher tätig zu sein, obwohl er bereits bei der Listenaufstellung angekündigt hatte, dass er nicht erneut an der Spitze des Ortsbeirates stehen wolle.

Hätte sich nun kein Ortsvorsteher gefunden, würde kein Ortsbeirat im Sinne der Hessischen Gemeindeordnung mehr bestehen und der Ortsteil Halgehausen hätte gegenüber der Gemeindeverwaltung Haina-Kloster keine legitimierte Vertretung.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der gedruckten Ausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare