Frankenberg: Neue Orchesterklasse an Edertalschule

Vorfreude auf den ersten Auftritt

+
Die Schüler der Orchesterklasse freuen sich schon auf ihren ersten Auftritt im Dezember.Foto: dwa

Frankenberg - Seit Beginn dieses Schuljahres ist in der Edertalschule eine neue Orchesterklasse am Start: Bereits im 13. Jahrgang lernen Kinder aus der Klasse fünf ein Orchesterinstrument.

Frankenberg. In diesem Jahr werden wieder 27 Schüler ausgebildet an Geigen, Bratschen, Celli und einem Kontrabass sowie an Fagotten, Klarinetten, Oboen, Trompeten, Posaunen und Hörnern.

Unter der Leitung von Musiklehrer Matthias Müller werden die Kinder behutsam an das Zusammenspiel als Orchester gewöhnt, um später ins Jugendorchester zu wechseln und von da ins Jugendsinfonieorchester.

Der Instrumentalunterricht wird von Lehrern der Musikschule in einer zusätzlichen Schulstunde erteilt. Im November bereitet sich die Orchesterklasse während einer Probenfreizeit in der Jugendherberge Hohe Fahrt auf ihren ersten öffentlichen Auftritt vor: das traditionelle Adventsvorspiel Anfang Dezember. (dwa)

Kommentare