Vorwiegend sehr gute Noten für Altenheime im Landkreis

Waldeck-Frankenberg. Vorwiegend Top-Ergebnisse haben die Alten- und Pflegeheime im Landkreis Waldeck-Frankenberg bei der Bewertung durch den medizinischen Dienst der Krankenkassen erreicht.

Die Note „sehr gut“ bekamen 26 Einrichtungen, vier wurden als „gut“ eingestuft, eine als „ausreichend“. Der Kreisdurchschnitt liegt mit 1,4 knapp schlechter als der Landesschnitt von 1,3.

Bundesweit besuchen seit Juli 2008 Kontrolleure unangemeldet Pflegeeinrichtungen und beurteilen diese anhand von genau definierten Kriterien. Die Ergebnisse der Überprüfungen sind im Internet unter www.pflegelotse.de abrufbar. Mittlerweile wurden alle 31 Heime mit vollstationärem Angebot im Landkreis überprüft.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Symbolbild: HNA

Kommentare