Wasser ist in Kabelschacht eingedrungen

Wasserschaden: Telefon und Internet in Haina-Kloster und Umgebung gestört

Haina-Kloster. In Haina-Kloster und mehreren Ortsteilen gibt es seit einigen Tagen Störungen beim Telefon- und Internetbetrieb. Laut Anbieter Telekom sind Anschlüsse im Ortsnetzbereich Haina-Kloster (06456) betroffen. Ursache sei Wasser, das in einen Kabelschacht eingedrungen sei und ein Hauptkabel beschädigt habe.

Alexandra Hürter, Pressesprecherin der Deutsche Telekom AG, sagte am Mittwoch auf HNA-Anfrage: „Zunächst erfolgte die Trocknung, derzeit erfolgt die Instandsetzung durch eine Tiefbau- und Montagefirma. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Instandsetzung und gehen davon aus, dass die Störung kurzfristig behoben sein wird.“

Wieviele Anschlüsse betroffen sind, das teilte die Pressespecherin nicht mit. Hainas Bürgermeister Rudolf Backhaus ist von Störungen aus mehreren Ortsteilen berichtete worden, zum Beispiel Haina, Oberholzhausen, Mohnhausen und Halgehausen. (mab)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare