Frankenberger haben die Wahl: Obermarkt oder Walkemühle

Weihnachtsmärkte stimmen auf den Advent ein

+

Frankenberg - Endlich: Der Advent ist da! Und zahlreiche Frankenberger lassen sich gern auf die besinnlichen Tage einstimmen. An diesem Wochenende gibt es gleich zwei Anlaufpunkte, denn erstmals hat Frankenberg zwei Weihnachtsmärkte.

Auf dem Obermarkt und in der Rathausschirn bietet sich das gewohnte Bild unter den Lichterketten an den Giebeln der Fachwerkhäuser. Neu ist der kleine Markt an der Walkemühle samt Kunsteisbahn. Auch dort fanden sich bereits einige Besucher ein, um sich bei Glühwein, Punsch oder Kakao aufzuwärmen und die Lichter rund um die Walkemühle auf sich wirken zu lassen. (apa)

Mehr lesen Sie in der Montagausgabe der Frankenberger Zeitung.

2298357

Kommentare