Weiter mit Jürgen Scholl an der Spitze des Ortsbeirats

Der neue Viermündener Ortsbeirat mit dem aus dem Gremium verabschiedenden Beiratsmitglied und Magistratsvertretern: (von links) Matthias Armand, Harald Rudolph, Ortsvorsteher Jürgen Scholl, Stefan Battefeld, Gitta Schäfer, Kurt Battefeld, Walter Dersch, Detlef Mann, Willi Naumann, Bürgermeister Christian Engelhardt und Dirk Battefeld. Foto:  nh

Viermünden. Jürgen Scholl bleibt Ortsvorsteher im Frankenberger Stadtteil Viermünden. In der konstituierenden Sitzung wurde Scholl einstimmig für die nächsten fünf Jahre wiedergewählt.

Auch der stellvertretende Ortsvorsteher Matthias Armand und Schriftführer Kurt Battefeld wurden wiedergewählt. Erstmals gehört dem Gremium eine Frau an: Gitta Schäfer übernimmt das Amt der stellvertretenden Schriftführerin.

Dem Ortsbeirat gehört weiterhin Detlef Mann an. Neu in den Ortsbeirat gewählt wurden Stefan Battefeld und Walter Dersch. (nh)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Mittwochsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare