Weitere Vorstellungen: Zirkus Trumpf verlängert in Frankenberg

Geschickt: Jonglage, Clownerie, Luftakrobatik und Tierdressuren präsentieren die Mitglieder der Zirkusfamilie Trumpf auch am kommenden Wochenende in Frankenberg. Foto: Battefeld

Frankenberg. Aufgrund der großen Nachfrage verlängert der Zirkus Trumpf seinen Aufenthalt in Frankenberg. Er bietet für das kommende Wochenende weitere Vorstellungen mit einem abwechslungsreichen (zum Teil neuen) Programm an. Dies teilte der Zirkus gestern mit.

Zusätzliche Vorstellungen an der Siegener Straße (hinter Kaufmarkt Scharf) sind am Freitag, 19., und Samstag, 20. August, ab 16 Uhr sowie am Sonntag, 21. August, ab 11 Uhr.

Die Kasse ist bereits eine Stunde vorher geöffnet. Karten können auch telefonisch vorbestellt werden unter Tel. 0174/6912139. Das Programm dauert rund 90 Minuten. Dazwischen ist eine Pause, in der man die Tierschau besuchen kann. Anschließend besteht Gelegenheit zum Ponyreiten.

Nach dem Aufenthalt in Frankenberg geht es weiter nach Hatzfeld. Dort finden am Freitag, 26., und Samstag, 27. August, ab 16 Uhr sowie am Sonntag, 28. August, ab 11 Uhr Aufführungen auf dem Festplatz statt. (nh/jun)

Quelle: HNA

Mehr zum Thema

Kommentare