Werkzeuge aus Rohbau gestohlen

Gemünden. In einen Rohbau in der Wohrarer Straße brachen unbekannte Diebe in der Nacht zu Dienstag ein und erbeuteten Werkzeuge.

Der oder die Diebe brachen in der Zeit von Montagabend, 20.30 Uhr, bis Dienstagmittag, 12.30 Uhr, eine Kellertür auf und drangen in den Rohbau ein. Dort erbeuteten sie Werkzeuge verschiedener Firmen und zerstörten eine Glasscheibe.

Der Gesamtschaden beläuft sich in einer ersten Schätzung auf etwa 4000 Euro.

Hinweise: Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Frankenberg, Tel.: 06451/7203-0. (nh/jun)

Quelle: HNA

Kommentare