Am Wochenende geht es rund

+
Feiern am Wochenende ihr 80-jähriges Bestehen: Die Mitglieder der Einsatzabteilung Halgehausen-Bockendorf. Friedewald

Die Arbeit der vielen freiwilligen Feuerwehrleute ist unerlässlich für alle Gemeinden. So gibt es in Halgehausen schon seit dem Jahr 1906 eine Feuerwehr – damals war dies noch eine Pflichtwehr.

Jeder männliche Einwohner im Alter von 17 bis 50 Jahren hatte Dienstpflicht. Doch am 10. Februar 1934 wurde die Freiwillige Feuerwehr ins Leben gerufen. Zur Zeit sind 31 aktive Feuerwehrleute und 18 Jugendfeuerwehrleute dabei.

In Eigenleistung wurde in den Jahren 2001 und 2002 ein Anbau für das Gerätehaus errichtet. Seit 2007 besitzt die Freiwillige Feuerwehr Halgehausen ein neues Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) und bildet mit der Freiwilligen Feuerwehr Bockendorf eine gemeinsame Einsatzabteilung.

Neben dem 80 jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr wird auch das 40-jährige Bestehen des Feuerwehrvereins gefeiert. Das Festprogramm beginnt am Freitagabend auf dem Festplatz in Halgehausen. Um 18.30 Uhr findet die Kranzniederlegung am Ehrenmal statt und um 20 Uhr beginnt bei freiem Eintritt der Festkommers.

Download

pdf der Sonderseite 80 Jahre Freiwillige Feuerwehr Halgehausen

Der Samstagnachmittag startet mit einer Fahrzeug- und Maschinenausstellung der Feuerwehren und des THW. Auch für junge Besucher wird es Attraktionen geben. Ab 20 Uhr lädt die Feuerwehr zu Tanz und Unterhaltung mit Live- Band in das Festzelt ein. Nach einem Zeltgottesdienst am Sonntagmorgen wird das Fest beim Frühschoppen seinen Ausklang finden. (zf)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.