Burgwald

Wohnmobil rollt Abhang hinunter

+

- Haina-Bockendorf (jos). Vermutlich weil die Handbremse nicht richtig angezogen war, ist ein Wohnmobil Montagnachmittag einen rund zehn Meter tiefen Abhang hinuntergerutscht.

Das Fahrzeug war auf einem Hof in der Weinbergstraße geparkt. Rückwärts rollte das schwere Gefährt zunächst den leicht abfälligen Hof hinunter. Das Wohnmobil rollte weiter über die Straße, einen Grünstreifen und schließlich einen steilen Abhang hinunter. Erst als das Fahrzeug auf der Rückseite aufsetzte, kam es zum Stehen.

Feuerwehrleute aus Bockendorf und Halgehausen sicherten das Wohnmobil von unten mit einem Rundballen und von oben mit einem Traktor und einer Kette vor dem Umkippen. Für die Bergung wurde ein Spezialkran angefordert.

Kommentare