Wohnungseinbruch in Frankenberger Mehrfamilienhaus

Frankenberg. An der Wohnungstür einer Wohnung im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses am Frankenberger Obermarkt haben sich zwei bislang unbekannte Einbrecher am Mittwoch zwischen 18.10 Uhr und 18.15 Uhr zu schaffen gemacht.

Es gelang ihnen, die Tür aufzubrechen und sämtliche Räume der Wohnung zu durchsuchen. Auf dem Weg nach draußen scheiterten die Täter dann allerdings vor der inzwischen verschlossenen Haustür. Auch der gewaltsame Ausbruchversuch, es wurde nun an der Innenseite der Haustür gehebelt, scheiterte. 

Dadurch wurde wiederum eine Hausbewohnerin auf die Täter aufmerksam und schlug Alarm. Noch vor Eintreffen der Polizei gelang es den beiden Einbrechern jedoch, durch ein Treppenhausfenster im ersten Obergeschoss zu springen und unerkannt zu flüchten. Zum Diebesgut können derzeit keine Angaben gemacht werden. Der entstandene Schaden beträgt mehrere hundert Euro. (jun)

 Hinweise bitte an die Polizei Frankenberg, 06451-7203-0

Quelle: HNA

Kommentare