Zusammenstoß auf der B253: 12.000 Euro Schaden

Frankenberg. Ein Schaden von rund 12.000 Euro und zwei verletzte Personen: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag gegen 14 Uhr auf der Auffahrt zur Bundesstraße 253 nahe dem Röddenauer Kreisel ereignet hat.

Wie die Polizei mitteilte, wollte ein 91-jähriger Frankfurter mit seinem Auto aus Richtung Röddenauer Kreisel kommend nach links auf die Bundesstraße auffahren. Dabei übersah er den Wagen einer 65-jährigen Battenbergerin, die auf der B 253 in Richtung ihres Wohnorts unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge.

Die Beifahrerin des Mannes und die 65-Jährige wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. (mam)

Quelle: HNA

Kommentare