Bromskirchen

Zusammenstoß wegen Glätte

- Bromskirchen (r). Gleich zweimal ist es am Sonntag auf schneeglatter Fahrbahn zu Zusammenstößen gekommen.

Auf der Bundesstraße 236 zwischen Allendorf und Bromskirchen kollidierten zwei Autos. Ein Osnabrücker war mit seinem BMW aus Allendorf kommend auf der B 236 unterwegs. In einer Kurve kam er wegen nicht angepasster Geschwindigkeit über die Fahrbahnmitte und streifte den Toyota Corolla eines 38-Jährigen aus Voerde. Der Verursacher kam im Graben zum Stehen, verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 5000 Euro. In Somplar kam es zu einem ähnlichen Zusammenstoß: Am Sonntagnachmittag kam ein 47-jähriger Allendorfer in der Ruhrstraße mit seinem BMW auf schneeglatter Straße nach links von seiner Fahrspur ab und stieß mit dem VW Touran eines 43-jährigen Frankenbergers zusammen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro. Beide Fahrer blieben auch in diesem Fall unverletzt.

Kommentare