Frankenberg

Zwei Spuren nach Einbrüchen

- Frankenberg (da). Nach zwei Einbrüchen in der Rodenbacher Straße und Am Sauren Morgen am vergangenen Samstag verfolgt die Polizei zwei Spuren. Die Ermittler bitten unter anderem um weitere Hinweise auf einen mausgrauen Renault Clio.

Der Wagen mit KB-Kennzeichen stand nach Zeugenaussagen in den vergangenen beiden Wochen häufiger ohne Insassen in der Straße Am Sauren Morgen.

Außerdem hat ein Zeuge gegen 17.45 Uhr am Tag des Einbruchs gesehen, wie zwei Männer das Grundstück des Tatorts in der Rodenbacher Straße verlassen haben. Nach Angaben der Polizei handelt es sich vermutlich um die Täter.

Der erste Mann war etwa 1,75 Meter groß, 25 bis 30 Jahre alt und schlank. Er hat ein schmales Gesicht, war mit einer dunklen Mütze mit auffälligem Rundschild sowie mit einem hüftlangen dunklen Anorak bekleidet. Der zweite Mann war etwa 1,65 Meter groß und 20 Jahre alt. Er war schmal und trug eine hüftlange dunkle Jacke. Die mutmaßlichen Täter hatten Bargeld und zwei Schweizer Taschenmesser erbeutet.

Hinweise zum Auto oder zu den Männern nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegen.

Kommentare