Lehrlinge geehrt

Zweitbeste Auszubildende Hessens

+
Prüfungen mit sehr gut bestanden: Bürgermeister Christian Klein (rechts) gratulierte Lisa Grebing als Fachangestellte für Bäderbetriebe und Sören Waßmuth als Verwaltungsfachangestellter zu ihren hervorragenden Prüfungsleistungen. Klein lobte auch Schwimmbadmeister Dirk Dornseif (links) und Stadtkämmerer Christian Trier für die gute Ausbildung.

Battenberg - Mit Präsenten würdigt die Stadt die guten Prüfungsergebnisse von Lisa Grebing und Sören Waßmuth. Beide werden übernommen.

Stolz ist Bürgermeister Christian Klein auf die städtischen Auszubildenden Lisa Grebing aus Rauschenberg und Sören Waßmuth aus Bottendorf. Denn beide haben vor kurzem ihre Ausbildung mit hervorragenden Leistungen abgeschlossen: Lisa Grebing hat als Zweitbeste Hessens ihre Ausbildung zur Fachangestellten für Bäderbetriebe beendet. Ebenfalls als Zweitbester des Landes legte Sören Waßmuth seine Prüfung zum Verwaltungsfachangestellten ab - mit 13 von 15 möglichen Punkten.

Blumen und Gutschein

Klein gratulierte zum erfolgreichen Ausbildungsabschluss und dankte den Ausbildern Schwimmbadmeister Dirk Dornseif und Stadtkämmerer Christian Trier. Grebing und Waßmuth werden in den städtischen Dienst übernommen. Als Geschenk überreichte der Rathauschef einen Blumenstrauß sowie einen Tank-Gutschein. Lisa Grebing hat sich drei Jahre ein umfangreiches Wissen über den Bäderbetrieb angeeignet. In der Ausbildun war sie zwei Jahre im Center Park in Medebach tätig und ein Jahr im Hallen- und Freischwimmbad in Battenberg. Sie wurde unter anderem in die Technik und die Betreuung der Schwimmbäder eingewiesen.

Sören Waßmuth hat alle Abteilungen in der Stadtverwaltung kennengelernt. Hauptsächlich war er allerdings in der Stadtkasse beschäftigt, wo er auch künftig mit Kämmerer Trier zusammenarbeitet. Waßmuth plant, sich zum Verwaltungsfachwirt weiterzubilden.

Klein verwies auf die guten Ausbildungsmöglichkeiten in der Verwaltung der Stadt. So gebe es auch künftig einen Lehrling in der Neuburg. Er kündigte an, dass zum 1. September Timo Winter aus Battenberg seine Lehre als Verwaltungsfachangestellter in der Stadtverwaltung beginne. (ph)

Kommentare