Fotostrecke: Motorradneuheiten in Köln: Quadro4, Moto Guzzi und KTM

Schlankes Einsteiger-Bike: Der Einzylindermotor der CBR300R schöpft aus 286 Kubikzentimetern Hubraum 23 kW/31 PS.
1 von 7
Schlankes Einsteiger-Bike: Der Einzylindermotor der CBR300R schöpft aus 286 Kubikzentimetern Hubraum 23 kW/31 PS.
Roller auf vier Rädern: Der Quadro4 soll in Kurven dank seiner hydraulischen Neigetechnik an Vorder- und Hinterachse um bis zu 40 Grad in Schräglage gehen können.
2 von 7
Roller auf vier Rädern: Der Quadro4 soll in Kurven dank seiner hydraulischen Neigetechnik an Vorder- und Hinterachse um bis zu 40 Grad in Schräglage gehen können.
In der neuen BMW-Sporttourer R1200 RS (ab 13 400 Euro) steckt der gleiche wassergekühlte Boxermotor wie im Roadster R 1200 R.
3 von 7
In der neuen BMW-Sporttourer R1200 RS (ab 13 400 Euro) steckt der gleiche wassergekühlte Boxermotor wie im Roadster R 1200 R.
Für den neuen BMW-Roadster R 1200 R werden mindestens 12 800 Euro fällig.
4 von 7
Für den neuen BMW-Roadster R 1200 R werden mindestens 12 800 Euro fällig.
Die unterhalb des Supersport-Flaggschiffs 1190 RC8 R angesiedelte KTM RC 390 leistet 32 kW/44 PS und ist ab 5595 Euro zu haben.
5 von 7
Die unterhalb des Supersport-Flaggschiffs 1190 RC8 R angesiedelte KTM RC 390 leistet 32 kW/44 PS und ist ab 5595 Euro zu haben.
Die mindestens 4595 Euro teure KTM RC 125 hat einen flüssigkeitsgekühlten Einzylindermotor mit 11 kW/15 PS und ABS-Bremsen zu bieten.
6 von 7
Die mindestens 4595 Euro teure KTM RC 125 hat einen flüssigkeitsgekühlten Einzylindermotor mit 11 kW/15 PS und ABS-Bremsen zu bieten.
Bei der V7 II behält Moto Guzzi das Design der 70er Jahre bei, hat dieMaschine aber technisch auf Vordermann gebracht.
7 von 7
Bei der V7 II behält Moto Guzzi das Design der 70er Jahre bei, hat dieMaschine aber technisch auf Vordermann gebracht.

Kommentare