Fotostrecke: Neue Mobilität: Selbstfahrende Autos auf der CES

Türöffner mit Touchscreen:Der Autoschlüssel des Elektro-Sportwagens BMWi8 hat ein berührungsempfindliches 2,2-Zoll-Display.
1 von 6
Türöffner mit Touchscreen:Der Autoschlüssel des Elektro-Sportwagens BMWi8 hat ein berührungsempfindliches 2,2-Zoll-Display.
Das Infotainment-System Parrot RNB 6 zum Nachrüsten macht aus "dummen" Autos smarte Fahrzeuge - das könnte ein Trend auf dem Zubehörmarkt werden.
2 von 6
Das Infotainment-System Parrot RNB 6 zum Nachrüsten macht aus "dummen" Autos smarte Fahrzeuge - das könnte ein Trend auf dem Zubehörmarkt werden.
Berührungsempfindliche Bildschirme und Sensoren zur Gestenerkennung statt klassischer Knöpfe - so sieht es im Cockpit der VW-Studie Golf R Touch aus.
3 von 6
Berührungsempfindliche Bildschirme und Sensoren zur Gestenerkennung statt klassischer Knöpfe - so sieht es im Cockpit der VW-Studie Golf R Touch aus.
Beliebte Attraktion:Mit Vollgas und verbundenen Augen steuert der Fahrer den sensorüberwachten BMW i3 auf eine Betonklotz-Attrappe zu - bevor es kracht, hält das Auto von selbst an.
4 von 6
Beliebte Attraktion:Mit Vollgas und verbundenen Augen steuert der Fahrer den sensorüberwachten BMW i3 auf eine Betonklotz-Attrappe zu - bevor es kracht, hält das Auto von selbst an.
Bei Hyundai gehen Auto und Computeruhr eine Verbindung ein:Über die Smartwatch am Handgelenk lassen sich diverse Funktionen bedienen - man kann sogar den Motor starten.
5 von 6
Bei Hyundai gehen Auto und Computeruhr eine Verbindung ein:Über die Smartwatch am Handgelenk lassen sich diverse Funktionen bedienen - man kann sogar den Motor starten.
Anecken unmöglich: In diesem BMWi3 verhindert die Elektronik zuverlässig jede Kollision mit dem Hindernis.
6 von 6
Anecken unmöglich: In diesem BMWi3 verhindert die Elektronik zuverlässig jede Kollision mit dem Hindernis.

Kommentare