Auto

Neuauflage des Mazda2 wird in Paris gezeigt

+
Heißt in Japan Demio: Der neue, deutlich schnittigere Mazda2.

- Leverkusen (dpa/tmn) – Der neue Mazda2 fällt deutlich schnittiger aus. Das verrät der baugleiche Demio für den japanischen Markt. Erstmals ins Europa zu sehen sein wird der Mazda2 in Paris.

Die Neuauflage des Mazda2 wird ihre Europa-Premiere beim

Pariser Autosalon (4. bis 19. Oktober) feiern. Das hat der japanische Hersteller angekündigt und erste Fotos des baugleichen Demio aus Japan veröffentlicht. Danach wird der Kleinwagen deutlich schnittiger und übernimmt die Designsprache des Mazda3 und Mazda6 mit wappenförmigem Grill, markant geschwungener Motorhaube und stark betonten Flanken.

Augenfälligste Neuerung im Innenraum wird ein freistehendes Display für das Navigations- und Infotainmentsystem sein. Zum Marktstart in Deutschland, der für Februar 2015 geplant ist, wird Mazda zufolge unter der Haube zunächst ein 1,5 Liter großer Benziner in drei Leistungsstufen angeboten. Wenig später wollen die Japaner einen neuen Diesel mit ebenfalls 1,5 Litern Hubraum und 77 kW/105 PS nachreichen.

Preise nannte der Hersteller noch nicht. Der Einstiegspreis für den aktuellenMazda2 liegt bei 12 690 Euro.

dpa

Kommentare