Sony stellt neues Tablet Xperia Z4 vor

+
Sony-Chef Kazuo Hirai auf der Branchenmesse Mobile World Congress in Barcelona. Foto: Alberto Estevez

Barcelona (dpa) - Mit einem neuen wasserdichten Tablet-Modell geht Sony auf der Branchenmesse Mobile World Congress in Barcelona ins Rennen.

Das Display misst 10 Zoll und zeigt Bilder in HD-Auflösung. Für Sonys Spielekonsole Playstation 4 dient das Gerät als Steuerzentrale, wenn es sich im selben Netz befindet. 

Ende des zweiten Quartals soll das Xperia Z4 mit 32 Gigabyte Speicher und LTE-Unterstützung für rund 650 Euro in den Handel kommen. Ein Acht-Kern-Prozessor von Qualcomm befeuert das Gerät.

Auf dem Mobile World Congress stehen noch bis zum Donnerstag Smartphones und Tablets sowie schnelle Mobilfunkleitungen im Mittelpunkt. Die Messe ist das wichtigste Branchenereignis der Mobilfunkindustrie.

Sony-Mitteilung

Kommentare