Teilchenbeschleuniger in Cern

Weltmaschine ist wieder startklar

+
Foto: Nach zwei Jahren wieder startbereit: der größte Teilchenbeschleuniger der Welt.

Genf - Der größte Teilchenbeschleuniger der Welt ist nach einer umfassenden Modernisierungsphase am Ostersonntag neu gestartet worden. "Heute ist der Tag!", twitterte der zuständige Abteilungsdirektor des Europäischen Kernforschungszentrums (Cern), Frédérick Bordry, aus dem Kontrollzentrum. Das Cernhat seinen Sitz in der Schweiz.

Kommentare