Fotostrecke: Glasbläser und Schlösser - Herbsturlaub im Süden Bayerns

Wo der Märchenkönig tafelte - der Speisesaal in Schloss Linderhof gehört heute bei jeder Führung dazu.
1 von 12
Wo der Märchenkönig tafelte - der Speisesaal in Schloss Linderhof gehört heute bei jeder Führung dazu.
Typisch Allgäu: Die Kühe auf den Weiden sind hier nicht schwarz-bunt gefleckt, sondern braun.
2 von 12
Typisch Allgäu: Die Kühe auf den Weiden sind hier nicht schwarz-bunt gefleckt, sondern braun.
Temperaturen, die Glas zum Schmelzen bringen, sind für Alexander Endres nichts Besonderes - Trinkgläser stellt er ebenso her wie Tierfiguren.
3 von 12
Temperaturen, die Glas zum Schmelzen bringen, sind für Alexander Endres nichts Besonderes - Trinkgläser stellt er ebenso her wie Tierfiguren.
Mystisch: Am Morgen liegt oft noch Nebel über dem Weißensee.
4 von 12
Mystisch: Am Morgen liegt oft noch Nebel über dem Weißensee.
Gipfelstürmer - Wandern ist im Allgäu auch im Herbst bei vielen Urlaubern eine der beliebstesten Aktivitäten.
5 von 12
Gipfelstürmer - Wandern ist im Allgäu auch im Herbst bei vielen Urlaubern eine der beliebstesten Aktivitäten.
Füssen ist die Stadt der Instrumentenmacher - vor allem die Laute war lange Zeit ein Exportschlager. Das Stadtmuseum im Kloster St. Mang zeigt eine sehenswerte Ausstellung darüber.
6 von 12
Füssen ist die Stadt der Instrumentenmacher - vor allem die Laute war lange Zeit ein Exportschlager. Das Stadtmuseum im Kloster St. Mang zeigt eine sehenswerte Ausstellung darüber.
Die Kuppel fällt schon von weitem ins Auge - Kloster Ettal beeindruckt mit seiner barocken Architektur.
7 von 12
Die Kuppel fällt schon von weitem ins Auge - Kloster Ettal beeindruckt mit seiner barocken Architektur.
Die Augen wandern in der Basilika von Kloster Ettal fast automatisch nach oben - die Kuppel ist aufwändig ausgemalt.
8 von 12
Die Augen wandern in der Basilika von Kloster Ettal fast automatisch nach oben - die Kuppel ist aufwändig ausgemalt.

Kommentare