Fotostrecke: Auf leisen Schienen: Mit der Draisine durch den Fläming

Cristophe Boyer kam vor 17 Jahren nach Berlin - inzwischen serviert er französische Küche in seinem Restaurant direkt an den Bahnschienen.
1 von 5
Cristophe Boyer kam vor 17 Jahren nach Berlin - inzwischen serviert er französische Küche in seinem Restaurant direkt an den Bahnschienen.
Der Bahnhof Sperenberg beherbergt Werkstatt, Atelier und Wohnhaus des Bildhauerehepaars Spruit - dort sind die Kunstwerke des Ehepaars oder befreundeter Bildhauer zu sehen.
2 von 5
Der Bahnhof Sperenberg beherbergt Werkstatt, Atelier und Wohnhaus des Bildhauerehepaars Spruit - dort sind die Kunstwerke des Ehepaars oder befreundeter Bildhauer zu sehen.
Der Franzose Cristophe Boyer stammt aus Bourg-en-Bresse. Inzwischen ist er Inhaber des Restaurants im Bahnhof Rehagen.
3 von 5
Der Franzose Cristophe Boyer stammt aus Bourg-en-Bresse. Inzwischen ist er Inhaber des Restaurants im Bahnhof Rehagen.
Die Erfrischungshalle in Mellensee war schon in den 1920er Jahren einZiel für Ausflügler - Hans-Peter Schoppe betreibt den Kiosk heute.
4 von 5
Die Erfrischungshalle in Mellensee war schon in den 1920er Jahren einZiel für Ausflügler - Hans-Peter Schoppe betreibt den Kiosk heute.
Üblicherweise radeln dabei zwei Personen. Nach ein paar kräftigen Tritten in die Pedale gleitet die Draisine meist wie von selbst.
5 von 5
Üblicherweise radeln dabei zwei Personen. Nach ein paar kräftigen Tritten in die Pedale gleitet die Draisine meist wie von selbst.

Kommentare