Fotostrecke: Pompeji in Polen - Biskupin ist heute eine Attraktion

Kräftemessen beim Tauziehen - in Biskupin lassen wilde Kerle die Muskeln spielen.
1 von 7
Kräftemessen beim Tauziehen - in Biskupin lassen wilde Kerle die Muskeln spielen.
Ihre Entdeckung war eine Sensation: Die Burganlage von Biskupin stammt aus der Eisenzeit. Die Bäume für das Bauholz wurden zwischen 747 und 722 vor Christus gefällt.
2 von 7
Ihre Entdeckung war eine Sensation: Die Burganlage von Biskupin stammt aus der Eisenzeit. Die Bäume für das Bauholz wurden zwischen 747 und 722 vor Christus gefällt.
Hornschnitzer, Töpfer und Instrumentenbauer - so könnte es in Biskupin im frühen Mittelalter ausgesehen haben. Heute gefallen solche Szenen auf jeden Fall den Touristen.
3 von 7
Hornschnitzer, Töpfer und Instrumentenbauer - so könnte es in Biskupin im frühen Mittelalter ausgesehen haben. Heute gefallen solche Szenen auf jeden Fall den Touristen.
Frisch gebacken wie in alten Zeiten - im frühmittelalterlichen Dorf des Freilichtmuseums von Biskupin können Besucher zugucken, wie der Bäcker arbeitet.
4 von 7
Frisch gebacken wie in alten Zeiten - im frühmittelalterlichen Dorf des Freilichtmuseums von Biskupin können Besucher zugucken, wie der Bäcker arbeitet.
Eingang mit Palisadenzaun - das "Archäologische Museum" von Biskupin ist eine Touristenattraktion.
5 von 7
Eingang mit Palisadenzaun - das "Archäologische Museum" von Biskupin ist eine Touristenattraktion.
Die Burganlage von Biskupin hatte in der Eisenzeitnur einen Zugang - wer hinein wollte, musste durch das neun Meter hohe Tor gehen, vor dem sich heute die Touristen drängen.
6 von 7
Die Burganlage von Biskupin hatte in der Eisenzeitnur einen Zugang - wer hinein wollte, musste durch das neun Meter hohe Tor gehen, vor dem sich heute die Touristen drängen.
Altes Handwerk - im mittelalterlichen Dorf können Besucher beim Schmieden, Schnitzen oder beim Herstellen von Stoffen und Kleidung zuschauen.
7 von 7
Altes Handwerk - im mittelalterlichen Dorf können Besucher beim Schmieden, Schnitzen oder beim Herstellen von Stoffen und Kleidung zuschauen.

Kommentare