Fotostrecke: Rau und schön: Irlands neue Küstenstraße am wilden Atlantik

Raue Inseln wie die Skellig Islands prägen das Bild der irischen Küste. Foto:Tourism Ireland
1 von 9
Raue Inseln wie die Skellig Islands prägen das Bild der irischen Küste. Foto:Tourism Ireland
Immer dem blau-weißen Schild folgen! Der Wild Atlantic Way führt über 2500 Kilometer an der Westküste Irlands entlang. Foto:Tourism Ireland/Lukasz Warzecha
2 von 9
Immer dem blau-weißen Schild folgen! Der Wild Atlantic Way führt über 2500 Kilometer an der Westküste Irlands entlang. Foto:Tourism Ireland/Lukasz Warzecha
Die wilde Felsküste Irlands kennt man von vielen Bildern. Die Sanddünen am Malin Head sind dagegen ein eher ungewöhnliches Motiv. Foto:Tourism Ireland
3 von 9
Die wilde Felsküste Irlands kennt man von vielen Bildern. Die Sanddünen am Malin Head sind dagegen ein eher ungewöhnliches Motiv. Foto:Tourism Ireland
Die Vorfahren von John Kissane (im Bild) haben mit Schafen einmal viel Geld verdient - heute wirft die Wolle nicht mehr viel ab, Tourismus ist zum Hauptgeschäft geworden. Foto:Florian Sanktjohanser
4 von 9
Die Vorfahren von John Kissane (im Bild) haben mit Schafen einmal viel Geld verdient - heute wirft die Wolle nicht mehr viel ab, Tourismus ist zum Hauptgeschäft geworden. Foto:Florian Sanktjohanser
Die Klippen von Sliabh Liag gehören zu den touristischen Höhepunkten entlang des Wild Atlantic Way. Foto:Tourism Ireland
5 von 9
Die Klippen von Sliabh Liag gehören zu den touristischen Höhepunkten entlang des Wild Atlantic Way. Foto:Tourism Ireland
Die alten Steinhäuser der Einsiedler auf Skellig Michael gehören heute zum Unesco-Welterbe. Foto:Tourism Ireland
6 von 9
Die alten Steinhäuser der Einsiedler auf Skellig Michael gehören heute zum Unesco-Welterbe. Foto:Tourism Ireland
Da kehrt Ruhe ein: An der Kenmare Bay stehen nur ein paar einsame Häuser, sonst findet der Urlauber unberührte Natur. Foto:Tourism Ireland
7 von 9
Da kehrt Ruhe ein: An der Kenmare Bay stehen nur ein paar einsame Häuser, sonst findet der Urlauber unberührte Natur. Foto:Tourism Ireland
Burgen sind allgegenwärtig: Auch an den Cliffs of Moher am Wild Atlantic Way sind sie zu finden. Foto:Tourism Ireland/Christopher Hill
8 von 9
Burgen sind allgegenwärtig: Auch an den Cliffs of Moher am Wild Atlantic Way sind sie zu finden. Foto:Tourism Ireland/Christopher Hill

Kommentare