Fotostrecke: Wälder, Wiesen, Weltenbummler: Wandern im Naturpark Nordvogesen

Wildes Wasser: Der Naturpark Nordvogesen wartet mit viel ursprünglicher Landschaft auf.
1 von 9
Wildes Wasser: Der Naturpark Nordvogesen wartet mit viel ursprünglicher Landschaft auf.
Wie riesige Pilze: Rote Sandsteinfelsen finden Wanderer am Wegrand.
2 von 9
Wie riesige Pilze: Rote Sandsteinfelsen finden Wanderer am Wegrand.
Vom Schlosser zum Sternekoch: Lutz Janisch ist im Elsass zum preisgekrönten Küchenchef geworden. Er arbeitet vor allem mit Produkten aus der Region.
3 von 9
Vom Schlosser zum Sternekoch: Lutz Janisch ist im Elsass zum preisgekrönten Küchenchef geworden. Er arbeitet vor allem mit Produkten aus der Region.
Tierische Naturschützer in den Nordvogesen: Highland Cattle.
4 von 9
Tierische Naturschützer in den Nordvogesen: Highland Cattle.
Land der Burgen: Bis zu 70 000 Besucher zieht die Ruine Fleckenstein pro Jahr an.
5 von 9
Land der Burgen: Bis zu 70 000 Besucher zieht die Ruine Fleckenstein pro Jahr an.
Guter Wein und gute Küche sind untrennbar mit der Region verbunden.
6 von 9
Guter Wein und gute Küche sind untrennbar mit der Region verbunden.
Durch lichte Wälder: Die Nordvogesen sind noch ein Geheimtipp für Wanderer.
7 von 9
Durch lichte Wälder: Die Nordvogesen sind noch ein Geheimtipp für Wanderer.
Die Nordvogesen boten perfekte Voraussetzungen zur Glasherstellung: Im Museum Meisenthal werden besondere Erzeugnisse gezeigt.
8 von 9
Die Nordvogesen boten perfekte Voraussetzungen zur Glasherstellung: Im Museum Meisenthal werden besondere Erzeugnisse gezeigt.

Kommentare