Fotostrecke: Wein und Wale - Abenteuer in der dänischen Südsee

Den Stress in der Stadt lassen: Am Kleinen Belt verbringt man, wie hier beim Kajak fahren, typischerweise viel Zeit auf dem Wasser.
1 von 7
Den Stress in der Stadt lassen: Am Kleinen Belt verbringt man, wie hier beim Kajak fahren, typischerweise viel Zeit auf dem Wasser.
Die Brücken am Belt: Blick auf die beiden Brücken über den Lillebaelt zwischen Fredericia und Middelfart.
2 von 7
Die Brücken am Belt: Blick auf die beiden Brücken über den Lillebaelt zwischen Fredericia und Middelfart.
Im Lillebaelt gibt es mehr Schweinswale als sonst irgendwo.Thyge Jensen ist Experte für die Verwandten der Delphine.
3 von 7
Im Lillebaelt gibt es mehr Schweinswale als sonst irgendwo.Thyge Jensen ist Experte für die Verwandten der Delphine.
Preisgekrönter Winzer: Kim Madsen gehört zu den wenigen Weinbauern aus Jütland.
4 von 7
Preisgekrönter Winzer: Kim Madsen gehört zu den wenigen Weinbauern aus Jütland.
Weingut am Belt: 26 Rebsorten baut Winzer Kim Madsen auf sechs Hektar an - viel dient Testzwecken.
5 von 7
Weingut am Belt: 26 Rebsorten baut Winzer Kim Madsen auf sechs Hektar an - viel dient Testzwecken.
Zeugen des Walfangs: Im Middelfart-Museum kann man sich über die Gilde der Walfänger informieren, die seit dem Mittelalter dort ansässig war.
6 von 7
Zeugen des Walfangs: Im Middelfart-Museum kann man sich über die Gilde der Walfänger informieren, die seit dem Mittelalter dort ansässig war.
"Meerschweinchen" beobachten: Im Dänischen ist das Wort für Schweinswal dasselbe wie für die kleinen Nager.
7 von 7
"Meerschweinchen" beobachten: Im Dänischen ist das Wort für Schweinswal dasselbe wie für die kleinen Nager.

Kommentare