Fotostrecke: Zwischen Blüten und Blättern - Eine Gartentour rund um den Bodensee

Skulpturen aus Blumen sind das Markenzeichen der Blumenisel Mainau.
1 von 8
Skulpturen aus Blumen sind das Markenzeichen der Blumenisel Mainau.
In ihrem Garten Eden: Karin Böhlernimmt am Rendezvous-Projekt teil und empfängt die Besucher persönlich in ihrem Garten.
2 von 8
In ihrem Garten Eden: Karin Böhlernimmt am Rendezvous-Projekt teil und empfängt die Besucher persönlich in ihrem Garten.
Grünes Paradies am Bodensee:Auf 2400 Quadratmetern hegt Karin Böhler in ihrem Garten Blumen, Bäume und Sträucher.
3 von 8
Grünes Paradies am Bodensee:Auf 2400 Quadratmetern hegt Karin Böhler in ihrem Garten Blumen, Bäume und Sträucher.
Grün als Symbol der Hoffnung und der Auferstehung: der Schlossgarten Salem.
4 von 8
Grün als Symbol der Hoffnung und der Auferstehung: der Schlossgarten Salem.
Die Insel Mainau ist ein Pilgerort für Rosenfans, mehr als 1000 Sorten kultivieren die Gärtner hier.
5 von 8
Die Insel Mainau ist ein Pilgerort für Rosenfans, mehr als 1000 Sorten kultivieren die Gärtner hier.
Der Klostergarten Hortulus auf der Insel Reichenau ist eine Nachbildung des historischen Kräutergartens von Walahfrid Strabo.
6 von 8
Der Klostergarten Hortulus auf der Insel Reichenau ist eine Nachbildung des historischen Kräutergartens von Walahfrid Strabo.
Blumeninsel im Bodensee:Auf Mainau widmen sich die Gärtner seit 150 Jahren der Pflege von einheimischen und exotischen Gewächsen.
7 von 8
Blumeninsel im Bodensee:Auf Mainau widmen sich die Gärtner seit 150 Jahren der Pflege von einheimischen und exotischen Gewächsen.
Bettina Gräfin Bernadotte ist die Herrin über die Blumeninsel Mainau im Bodensee.
8 von 8
Bettina Gräfin Bernadotte ist die Herrin über die Blumeninsel Mainau im Bodensee.

Kommentare