Fotostrecke: Zwischen Greifswald und Wolgast - Wo die Romantik zu Hause ist

Zum Pommerschen Landesmuseum in Greifswald gehört eine 2005 eröffnete Gemäldegalerie - zu den etlichen Werken aus der Zeit der Romantik zählt auch ein Bild von Caspar David Friedrich, das die Ruinen von Eldena zeigt.
1 von 10
Zum Pommerschen Landesmuseum in Greifswald gehört eine 2005 eröffnete Gemäldegalerie - zu den etlichen Werken aus der Zeit der Romantik zählt auch ein Bild von Caspar David Friedrich, das die Ruinen von Eldena zeigt.
Philipp Otto Runge ist Wolgasts Vorzeigekünstler - Barbara Roggow, Leiterin der Museen der Stadt, erklärt Besuchern gerne, warum.
2 von 10
Philipp Otto Runge ist Wolgasts Vorzeigekünstler - Barbara Roggow, Leiterin der Museen der Stadt, erklärt Besuchern gerne, warum.
In Wolgast kam Philipp Otto Runge, einer der bedeutendsten Künstler der deutschen Romantik, 1777 zur Welt - sein Geburtshaus ist heute ein Museum, das an ihn erinnert.
3 von 10
In Wolgast kam Philipp Otto Runge, einer der bedeutendsten Künstler der deutschen Romantik, 1777 zur Welt - sein Geburtshaus ist heute ein Museum, das an ihn erinnert.
Im Schloss Ludwigsburg erinnert eine Ausstellung an Friedrich August von Klinkowström, der hier geboren wurde - er war selbst Künstler und ein Freund von Caspar David Friedrich.
4 von 10
Im Schloss Ludwigsburg erinnert eine Ausstellung an Friedrich August von Klinkowström, der hier geboren wurde - er war selbst Künstler und ein Freund von Caspar David Friedrich.
Im Kellergeschoss des Caspar-David-Friedrich-Zentrums sind die einzigen Räume erhalten, die noch aus der Zeit des Künstlers stammmen.
5 von 10
Im Kellergeschoss des Caspar-David-Friedrich-Zentrums sind die einzigen Räume erhalten, die noch aus der Zeit des Künstlers stammmen.
Einer der wichtigsten Orte für Caspar David Friedrich war die Klosterruine von Eldena, die er immer wieder als Motiv benutzt hat.
6 von 10
Einer der wichtigsten Orte für Caspar David Friedrich war die Klosterruine von Eldena, die er immer wieder als Motiv benutzt hat.
Der Marktplatz von Greifswald: Caspar David Friedrich ist nur ein paar Minuten zu Fuß von hier aufgewachsen.
7 von 10
Der Marktplatz von Greifswald: Caspar David Friedrich ist nur ein paar Minuten zu Fuß von hier aufgewachsen.
Der Künstler und sein Werk - Susanne Papenfuß, Geschäftsführerin des Caspar-David-Friedrich-Zentrums, erklärt Besuchern gerne die Zusammenhänge.
8 von 10
Der Künstler und sein Werk - Susanne Papenfuß, Geschäftsführerin des Caspar-David-Friedrich-Zentrums, erklärt Besuchern gerne die Zusammenhänge.

Kommentare