Tourismus

Genuss pur: Zeit für Wein, Kultur und Oldtimer

+
Alte Autos in malerischer Landschaft: Die Baiersbronn Classic geht nach der Premiere im vergangenen Jahr in die zweite Runde.

Baiersbronn - Im Urlaub genießt man die schönen Dinge des Lebens - wie Kultur und Wein. Dann ist auch Zeit für das Entdecken von Oldtimern und Dampflokomotiven. Gut, dass die Feste im August und September solche Themen aufgreifen.

Schwarzwaldrallye Baiersbronn Classic wieder am Start

Die

Baiersbronn Classic geht nach der Premiere im vergangenen Jahr in die zweite Runde. Vom 25. bis 28. September führt die Rallye durch den Schwarzwald und in die Ortenau. Rund 100 Oldtimer erwarten die Organisatoren laut Baiersbronn Touristik. Rund um die Fahrt gibt es ein dreitägiges Rahmenprogramm auf dem Baiersbronner Rosenplatz.

Internationales Kulturfestivals Aarhus Festuge

Die

Aarhus Festuge, eines der größten Kulturfestivals Nordeuropas, feiern vom 29. August bis 7. September ihr 50. Jubiläum. Mehr als 1000 Veranstaltungen stehen auf dem Programm - von Musik, Theater und Kunst über Performance, Film und Architektur bis hin zur Kulinarik, teilt Visit Denmark mit. Unter dem Motto "Same but different" präsentieren nationale und internationale Künstler ihre Sicht auf Aarhus. Die Veranstaltungen finden sowohl auf Bühnen als auch öffentlichen Plätzen statt. Höhepunkte sind beispielsweise das internationale Nachtcabaret "Moulin de Paris" oder das Food Festival, eines der größten Gourmetfestivals Skandinaviens.

100 Jahre Brig-Oberwald-Gletsch

Fans historischer Dampflokomotiven kommen vom 13. bis zum 17. August im schweizerischen Oberwallis auf ihre Kosten.Denn dann starten hier die Publikumsfahrten der vier noch fahrtüchtigen Museums-Lokomotiven der Dampfbahn Furka-Bergstrecke von 1913/14. Zum Streckenjubiläum "

100 Jahre Brig-Oberwald-Gletsch" verkehren die Züge von Mittwoch bis Freitag auf der historischen Strecke, bevor sie am Wochenende zwischen Oberwald und Reckingen unterwegs sind, teilt der Veranstalter mit. Der Sonderzug Realp-Gletsch-Realp am 13. August bietet darüber hinaus die Gelegenheit, die vier Dampfloks im Bahnbetrieb zu filmen und zu fotografieren. Tickets kosten 25-190 CHF (20-156 Euro, Stand:Juli 2014), Reservierungen:MG Bahn, Tel: 0041 848/642442.

Bicuar National Park erhält sechs Touristendörfer

Im August dieses Jahres soll der Bau für

sechsTouristendörfer im Bicuar National Park in Angola beginnen. Das berichtet die staatliche Presseagentur Angola Press (ANGOP) unter Berufung auf den Landwirtschafts- und Entwicklungsminister der Provinz Huila, Luter Campos. Zwei Brunnen für die neuen Unterkünfte seien bereits gegraben, nun beginnt das Tourismusministerium damit, die Unterkünfte, gastronomischen Einrichtungen und Sicherheitszäune zu errichten. Angaben zu den Kosten sowie zum Abschluss des Projekts machte der Minister nicht.

Weinfest auf Madeira

Tanz, Gesang, Kultur und viel Wein verspricht das

Madeira Weinfestival vom 31. August bis zum 7. September auf der portugiesischen Insel mitten im Atlantik. Ein Höhepunkt der Feierlichkeiten ist das traditionelle Ernten und Stampfen der Trauben in der Gemeinde Estreito de Câmera de Lobos.Sie liegt im wichtigsten Anbaugebiet des Madeiraweins, der ein Exportschlager der Insel ist. Besucher haben bei der Weinernte die Gelegenheit, die jahrhundertealten Bräuche und Traditionen der Inselwinzer mitzuerleben, teilt Tourismo de Portugal mit.Die Weinlese beginnen jeweils Ende August und dauere in der Regel sechs Wochen.

Neue Strandpromenade inDubai eröffnet

In Dubai wurde der Jumeirah Corniche Walk eröffnet. Die zwei Kilometer lange Strandpromenade ist mit einem fünf Meter breiten Streifen für Flaneure und einem vier Meter breiten Streifen für Jogger ausgestattet. Entlang der Strecke gibt es zudem zahlreiche Kioske, Sitzgelegenheiten im Schatten und Gesundheitseinrichtungen, berichtet das Tourismusministerium des Emirats. Die neue Promenade ist Teil eines Projekts, bei dem Dubais Strand auf 14 Kilometer Länge zwischen dem Dubai Marine Resort und dem Burj al Arab mit Spazier- und Joggingwegen erschlossen werden soll. Der Abschluss der Arbeiten ist für Oktober dieses Jahres geplant.

dpa

Kommentare