Tourismus

Wohin die Reise geht - Frauen entscheiden häufig über Urlaubsziel

+
So harmonisch geht es nicht bei allen verreisten Pärchen zu. Laut einer Umfrage kommt es am häufigsten zu Reibereien, weil etwas zu Hause vergessen wurde.

Berlin - Wohin soll es im nächsten Urlaub gehen? Bei dieser Frage haben Frauen in Deutschland die Hosen an. Wer am Urlaubsort dann die Richtung angibt, wird schon einmal im Streit geklärt.

Das ist das Ergebnis einer Umfrage.

Laut einer Umfrage des Reiseportals

GoEuro entscheiden in Partnerschaften häufiger die Frauen als die Männer über das nächste Urlaubsziel (39 zu 34 Prozent). Gemeinsam wird nur bei 27 Prozent der Befragten entschieden. Für die Umfrage wurden je 1000 Menschen aus zehn verschiedenen europäischen Ländern online befragt.

Während des Urlaubs geht es bei den Pärchen nicht immer harmonisch zu: Am häufigsten kommt es zum Streit, weil etwas zu Hause vergessen wurde - das sagten 40,6 Prozent der Befragten aus Deutschland. Konfliktpotenzial hat bei 31,7 Prozent der deutschen Pärchen auch die Suche nach dem richtigen Weg. Fast ein Drittel (30,7 Prozent) sagte auch, dass Arbeiten während des Urlaubs häufig für Streit sorgt.

dpa

Kommentare